Telefon: 0209 4023922-0

Dr. med. Silja Kreitz

Dr. med. Silja Kreitz

Fachärztin für Allgemeinmedizin
– Diabetologie – Palliativmedizin

Beruflicher Werdegang

seit April 2016 Gemeinschaftspraxis mit Frau Dr. B. Salm und Herrn Dr. T. Grabosch
01.2016 Facharzt-Zusatzbezeichnung: Diabetologie
01.2014 Facharzt-Zusatzbezeichnung: Palliativmedizin
01.2012-02.2016 Assistenzärztin im Marienhospital Gelsenkirchen, Abteilung für Innere Medizin, Chefarzt Dr. J. Schirp und Prof. Dr. W. Nolte
12.2011 Facharztprüfung Allgemeinmedizin
12.2009-11.2011 Tätigkeit als Weiterbildungsassistentin zum Facharzt der Allgemeinmedizin bei Dr. R. Schulte in Bochum Wattenscheid
04.2001-11.2009 Assistenzärztin in der Abteilung für Innere Medizin (s.o.) und in der Abteilung für Kardiologie und Angiologie des Marienhospitals Gelsenkirchen, Chefarzt Prof. Dr. H. Blanke, davon 9 Monate auf der internistisch-kardiologischen Intermediate Care-Station und Intensivstation
03.2005 Promotion: „Wertigkeit der Kernmorphometrie und weiterer Prognosefaktoren beim Ovarialkarzinom“
05.2000-04.2001 Assistenzärztin in der Chirurgischen Abteilung des Marienhospitals Gelsenkirchen, Prof. Dr. Kohaus

Qualifikationen

Auf Grund der langjährigen klinischen Tätigkeit in den Abteilungen für Innere Medizin, Gastroenterologie und Kardiologie können folgende Untersuchungen durchgeführt werden:

Internistische Angebote bzw. Funktionsdiagnostik
– Ultraschall der Bauchorgane und der Schilddrüse
– Lungenfunktionsdiagnostik
– Schulungen für Diabetiker Typ 2 mit und ohne Insulin
– Palliativmedizinische Beratung und Betreuung

Kardiologische Funktionsdiagnostik
– EKG, Langzeit-EKG und Belastungs-EKG
– Langzeitblutdruckmessungen
– Ultraschall der Halsgefäße und der peripheren Gefäße

Berufsbegleitende Fortbildungen

11.2015 113. Seminar zur optimierten Diabetestherapie
10.2015 Praktische Diabetologie im Krankenhaus und Hausarztpraxis
05.2015 Sonographie-Aufbaukurs-Abdomen (DEGUM)
11.2014 Grundkurs Sonographie Abdomen (DEGUM)
02.2014 Hausärztliche Geriatrie und Geriatrie für Klinikeinsteiger
09.2013 und 12.2013 weitere Module zur Weiterbildung zur Palliativmedizin
02.2013 und 03.2013 Klinische Diabetologie der DDG
09.2012 Intensivkurs Innere Medizin
09.2010 und 11.2010 Spezifische Fortbildungen in der psychosomatischen Grundversorgung
04.2009 Gefäßdiagnostik – Interdisziplinärer Grundkurs
10.2008 30. Münchner Bronchoskopieseminar
11.2003 Einführungskurs Intensivmedizin
07.2001 Fortbildungsseminar in Notfallmedizin
04.2001 Sonographie-Intensivkurs Abdomen